EN

Nachrichten

Alle Nachrichten zeigen

Veranstaltungen

20.01.2021
10. Stuttgarter Tunnel-Baurechtsseminar

 

Aktuelle Rechtsprechung, Innovationen und partnerschaftliche Abwicklung

Prof. Dr. Jochen Markus (München) wird am 20.01.2021 erneut bei der Fachveranstaltung in Stuttgart referieren.

  • Vortrag Dr. Prof. Dr. Jochen Markus: "Tatsächlich erforderliche Kosten" bei Nachträgen - zum Umgang mit Systembrüchen und ihre Folgen

Weitere Details und ein Anmeldeformular finden Sie hier.

Tätigkeitsgebiet: Bauvertragsrecht, Vergaberecht

Veranstalter: Prof. Dr.-Ing. Fritz Berner, Institut für Baubetriebslehre, Universität Stuttgart

Adresse: Stuttgart

22.01.2021
18. Stuttgarter Baurechtstag - Bauabwicklung im Umbruch? Neue Impulse und aktuelle Rechtsprechung

Seminar u. a. mit einem Beitrag unseres Rechtsanwalts Prof. Dr. Heiko Fuchs  zum Thema "Keine Mängelrechte vor Abnahme – und nun?"

Weitere Informationen zu dieesem Online-Tagesseminar und zu Anmeldemöglichkeiten finden Sie direkt beim Veranstalter

Tätigkeitsgebiet: Architekten- und Ingenieurrecht, Bauvertragsrecht

Veranstalter: Universität Stuttgart

Adresse: #Online

25.01.2021
BIM-Projekte rechtssicher umsetzen

Die Leitung des Seminars hat Kapellmann-Anwalt Dr. Jörg L. Bodden (Düsseldorf) übernommen.

Die BIM-Planungsmethode verändert die Art und Weise, wie Bauprojekte realisiert werden. Im Rahmen dieses Seminars wird Ihnen die Methode Building Information Modeling (BIM) vorgestellt und die sich aus der veränderten Leistungserbringung ergebenden rechtlichen Themenstellungen aufgezeigt.

Wesentliche rechtliche Grundlagen werden Ihnen in diesem Zusammenhang praxisnah vermittelt. Insbesondere werden die Fragestellungen zur Vertragsgestaltung, zur Abgrenzung der Verantwortungsbereiche sowie zur Haftung der Beteiligten behandelt. Darüber hinaus werden auch urheberrechtliche Themenstellungen angesprochen und Grundlagen des Einsatzes der BIM-Methode im Rahmen des Facility Managements (FM) erörtert.

Lernen Sie in diesem Seminar:

  • neue Leistungen zu beschreiben
  • Verantwortlichkeiten voneinander abzugrenzen
  • Vergütungsregelungen zu definieren
  • Rechtsfragen in Bezug auf Urheberrecht sowie FM zu klären

Das Seminar greift die aktuellen rechtlichen Herausforderungen auf und zeigt Ihnen anhand der Vorstellung von Pilotprojekten, wie die BIM-Planungsmethode in der Praxis rechtssicher umgesetzt werden kann.

Nähere Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie hier.

Tätigkeitsgebiet: Architekten- und Ingenieurrecht, Bauvertragsrecht

Veranstalter: VDI Wissensforum GmbH

Adresse: Berlin

Alle Veranstaltungen zeigen

Kapellmann in Zahlen

Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Standorte Karriere Online Services Publikationen Über Kapellmann