Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Karriere EN

Infrastruktur

Infrastrukturaufgaben wurden in Deutschland jahrzehntelang vernachlässigt. Die Folge: ein enormer Investitionsstau. Mittlerweile sind die benötigten Finanzmittel verfügbar. Bund, Länder und Kommunen stehen nun vor der Herausforderung, die bestehenden Defizite in absehbarer Zeit zu beseitigen.

Zu den wesentlichen Infrastrukturmaßnahmen zählen:

Das rechtliche Umfeld für Infrastrukturmaßnahmen ist äußerst komplex. Vorausschau ist gefragt, denn die Sicherung des öffentlichen Baurechts ist mit erheblichen zeitlichen Vorläufen verbunden. Vergabe- und Beihilferecht verkomplizieren die Prozesse zusätzlich. Beschleunigungspotenzial versprechen technologische Entwicklungen wie digitale Planungs- und Bauabwicklungsinstrumente (BIM). Bei diesen Rahmenbedingungen den Überblick zu behalten, setzt umfangreiches Know-how voraus.

In unserem Kompetenzteam vereinen wir die Expertise und langjährige Erfahrung aus allen relevanten Rechtsgebieten. Wir bieten unseren Mandanten Lösungen, die die erfolgreiche Umsetzung ihrer Infrastrukturprojekte sicherstellen. Unsere Teams besetzen wir ganz nach individuellem Bedarf – mit Experten für öffentliches Baurecht, Vergaberecht, Bau- und Architekten-/Ingenieurrecht. Falls erforderlich, können wir Kolleginnen und Kollegen aus weiteren Rechtsgebieten wie (EU-)Beihilferecht, Zuwendungsrecht sowie IT- und Datenschutzrecht hinzuziehen.

Die Kanzlei ist vor allem für ihre Dauerpräsenz bei hochvolumigen und rechtlich komplexen Infrastrukturprojekten bekannt.
JUVE Handbuch 2020/21

Im Verkehrssektor begleitet die Kanzlei so viele komplexe Bauprojekte wie kaum eine Wettbewerberin, was aufgrund ihrer marktführenden Stellung im Privaten Baurecht nicht verwundert. Sie war eine der ersten Kanzleien, die sich intern nach Projektarten organisiert hat. Das zeigt sich im Verkehrsbereich bei Infrastrukturprojekten wie Tunnel und Brücken sowie in der Beratung von Flughäfen, wo sie in der Lage ist, Anwälte aus unterschiedlichen Fachbereichen zusammenzuziehen.
JUVE Handbuch 2021/22

 

Unser Leistungsangebot
  • Öffentliches Umwelt- und Planungsrecht
  • (EU-)Beihilferecht
  • Zuwendungsrecht
  • Vergaberecht
  • Bau- und Architekten-/Ingenieurvertragsrecht
  • Rechtsfragen des Building Information Modeling
  • IT- und Datenschutzrecht
  • Juristisches Projektmanagement JurProM®

Kompetenzteamleitung

Nachrichten zum Thema Infrastruktur

Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Standorte Karriere Online Services Publikationen Über Kapellmann