Lawyers Expertise Events News Career DE

Sector groups

Expertise

Frederik advises principals and contractors on all questions of private construction law, from contract drafting to contract management as well as in litigious disputes before Courts. Besides Civil construction law, Frederik advises on the law of architects and in particular on the German peculiarity of HOAI’s fixed price regime as well as on the architects’ liability.

Recent work

  • Comprehensive architect and construction law support on various projects for a Hamburg-based project developer (residential and commercial construction),value: € 120m
  • Various remuneration processes an processes concerning defects in front of ordinary Courts
  • Contract drafting/negotiations for a two-phase offshore wind farm project in the North Sea with approx. 1400 MW (IAC, OSS and T&I)
  • Contract drafting/negotiations for a supplier of biomass heating systems

Curriculum vitae

  • Studied law at the University of Hannover, 2009 to 2014
  • Legal clerkship at the higher regional court of Celle, 2014 to 2016
  • Lawyer (Rechtsanwalt) at a law firm specialising in Real estate law, 2017 to 2019
  • Ongoing PhD project on insolvency law at University of Bielefeld
  • Lawyer (Rechtsanwalt) at Kapellmann since 2019

Publications

Articles

Mattern/Ulbrich, Was tun bei Baustopp des Bauunternehmens? DAB 11-23, Seiten 42-43 (zum Artikel)

Mattern/Ulbrich, Wann besteht ein Leistungsverweigerungsrecht? DAB 03-23, Seiten 37-39 (zum Beitrag)

Mattern/Ulbrich, Haften Architekten für steigende Baukosten?, DAB 08-21, Seiten 34-35 (zum Artikel)

Mattern/Ulbrich, Frühe Haftung, DAB 02-21, Seite 36-37 (zum Artikel)

Mattern/Latosik/Ulbrich, Honorarordnung zwischen EuGH-Urteil und Neuentwurf 2021, ingenieur.de (VDI Verlag), 23.09.2020

Mattern/Latosik/Ulbrich, Über die schwindende Preisbindung der HOAI, Bauingenieur 2020, Bd. 95, Nr. 9, Seite 318-324

Annotations on court decisions

Ulbrich, Kosten der Ersatzvornahme: Prognoserisiko liegt beim Auftragnehmer! KG Urteil vom 06.10.2022 - 27 U 1087/20; IBR 2024, 13

Ulbrich, Des Bauherrn Wille ist sein Himmelreich!, OLG München, Beschluss vom 14. April 2021 – 20 U 6129/20 Bau, IBR 2023, 561

Ulbrich, Putz löst sich von der Wand: Keine Mängelhaftung trotz fehlender Bedenkenanzeige! OLG Dresden, Urteil vom 23.09.2022 – 22 U 1625/21, IBR 2023, 456

Ulbrich, Auftragnehmer haftet für Mangel des Vorgewerks!, Amn. zu OLG Hamm, Urteil vom 22.09.2022 - 24 U 65/21, 2023, 285

Ulbrich, Nicht erbrachte Leistungen werden nicht vergütet!, Anm. zu OLG Brandenburg, Urteil vom OLG Brandenburg, Urteil vom 09.02.2023 – 10 U 55/22, IBR 2023, 197

Ulbrich, Vertrag über Fassadenarbeiten ist kein Verbraucherbauvertrag!, Anm. zu OLG Brandenburg, Urteil vom 10.11.2022 - 12 U 69/22, IBR 2023, 74

Ulbrich, Nachunternehmereinsatz nicht zugestimmt: Kalkulation des Nachunternehmers unbeachtlich!, Anm. zu OLG Brandenburg, Urteil vom 10.11.2022 - 12 U 69/22, IBR 2023, 63

Ulbrich, Nicht alle geforderten Unterlagen vorgelegt: Kein Bauvertrag zu Stande gekommen!, Anm. zu OLG Oldenburg, Urteil vom 12.08.2021 - 14 U 262/20 , IBR 2023, 4

Ulbrich, Kalkulationsirrtum ist unbeachtlich!, Anm. zu OLG Stuttgart, Urteil vom 09.02.2021 - 10 U 308/20, IBR 2022, 501

Ulbrich, Unternehmer muss Sicherheitsrisken ausschließen oder darauf hinweisen!, Anm. zu OLG Koblenz, Beschluss vom 09.06.2021 - 6 U 1094/20, IRB 2022, 299

Ulbrich, Teilabnahme der Planerleistung durch vorbehaltlose Teilschlusszahlung!, Anm. zu OLG Jena, Urteil vom 02.08.2019 - 4 U 217/16; BGH, Beschluss vom 15.09.2021 - VII ZR 204/19, IBR 2022, 78

Events

14.03.2024
Baurecht beim Frühstück im März 2024

 

Lernen Sie die wichtigsten Details und Fallstricke der aktuellen Rechtsprechung und Entwicklungen im Baurecht kennen, während Sie sich für den Start in den Tag an unserem Frühstücksbuffet stärken. Wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Für weitere Informationen sowie zur Anmeldung folgen Sie gerne diesem Link!

Competencies: Law of architects and engineers, Construction contracts

Organizer: Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB

Address: Am Sandtorkai 50, D-20457, Hamburg

09.11.2022
Baurecht beim Frühstück

 

Lernen Sie die wichtigsten Details und Fallstricke der aktuellen Rechtsprechung und Entwicklungen im Baurecht kennen, während Sie sich für den Start in den Tag an unserem Frühstücksbuffet stärken. Wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Für weitere Informationen sowie zur Anmeldung folgen Sie gerne diesem Link!

Competencies: Law of architects and engineers, Construction contracts

Organizer: Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB

Address: Am Sandtorkai 50, D-20457, Hamburg

22.05.2019
Seminarreihe: Baurecht beim Frühstück

Lernen Sie die wichtigsten Details und Fallstricke der aktuellen Rechtsprechung und Entwicklungen im Baurecht kennen, während Sie sich für den Start in den Tag an unserem Frühstücksbuffet stärken.

Dieses Mal:

  • Aktuelle Entwicklungen in der Rechtsprechung zum Architektenrecht
  • Grundzüge des Bauinsolvenzrechts
  • Unwirksame Regelungen der VOB/B auf Grund des neuen Anordnungsrechts des Bestellers

Das Programm und ein Anmeldeformular finden Sie hier.

Gerne können Sie diese Einladung an andere Interessierte weiterleiten.

Kennen Sie schon unsere Seite Alles zum neuen Baurecht?

Competencies: Law of architects and engineers, Construction contracts

Register at: Nadja Beumer-Stresius

Organizer: Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB

Address: Am Sandtorkai 50, D-20457, Hamburg

Show all events

Lawyers Expertise Events News Offices Career Publications About Kapellmann