Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Karriere EN

Beratungsschwerpunkte

Dr. Wagner berät Unternehmen sowie Bund, Länder und Kommunen zu spezialisierten Fragen des EU-Rechts. Beratungsschwerpunkte bilden dabei das EU-Beihilferecht sowie das EU-Förderrecht. Ein weiterer Schwerpunkt sind regulatorische Fragen des europäischen Binnenmarkts, insbesondere zur Produktsicherheit und Qualitätssicherung. Daneben berät Dr. Wagner zum europäischen Kartellrecht. Er vertritt seine Mandanten vornehmlich in Verfahren der Europäischen Kommission und vor den EU-Gerichten.

Was andere sagen

Empfohlen für Beihilferecht
Legal 500 Deutschland 2021

Ausgewählte Referenzen 

  • Beratung von mehreren Verkehrsflughäfen zum Beihilfe- und Kartellrecht
  • Beihilferechtliche Beratung von Stadtwerken zu Ver- und Entsorgung sowie Breitbandvorhaben
  • Schulung und Beratung eines Bundeslandes bei EFRE- und ESF-Förderung
  • Vertretung von Unternehmen in Kartellbußgeldverfahren gegenüber der Kommission und dem EuG
  • Gutachten zu EU-Produktsicherheitsrecht, u.a. für den Bund und für mehrere Verbände der Bauwirtschaft
  • Vertretung der Kommission und von EU-Agenturen in gerichtlichen und außergerichtlichen Streitigkeiten

Vita  

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Freiburg und der Université d’Orléans, Frankreich, 2001 bis 2007
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Arbeitsrecht der Universität Freiburg (Prof. Dr. Krebber), 2007 bis 2009
  • Promotion zum EU-Recht an der Universität Freiburg, 2010
  • Rechtsreferendariat am Kammergericht Berlin, u.a. beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales und bei der Europäischen Kommission, 2009 bis 2011
  • Rechtsanwalt im Brüsseler Büro der Anwaltssozietät Gleiss Lutz, Tätigkeitsschwerpunkte EU-Beihilferecht, europäisches und deutsches Kartellrecht, allgemeines EU-Recht sowie EU-Förderrecht, 2011 bis 2015
  • Rechtsanwalt bei Kapellmann und Zulassung in Brüssel (EU-Liste) seit 2015

Weitere Qualifikationen und Mitgliedschaften

  • Mitglied der Studienvereinigung Kartellrecht
  • Vortrags- und Publikationstätigkeit im Bereich EU-Recht
Oops, an error occurred! Code: 2021050716195666479d93

Veranstaltungen

26.05.2021
Monatsbriefing - Recht im Verband | Effektive Interessenvertretung in Brüssel und das reformierte EU-Transparenz-Register

Zu unserem weiteren Online-Seminar zur Reihe "Monatsbriefing - Recht im Verband" zum Thema

Effektive Interessenvertretung in Brüssel und das reformierte EU-Transparenz-Register

folgen Sie gerne diesem Link: Dort erfahren Sie mehr über den Inhalt und die Anmeldung

Verbänden stellen sich oft rechtliche Fragen. Aus unserer langjährigen Verbandsberatung sind wir mit diesen Fragen vertraut und kennen Antworten.

Jeden Monat stellen wir Ihnen ein für Verbände wichtiges Thema vor. Wir berichten Ihnen das für die Praxis Wesentliche und beantworten Ihre Fragen – zeitgemäß online in ca. einer Stunde und kostenlos.

Tätigkeitsgebiet: EU-Recht, Kartellrecht

Veranstalter: Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB

Adresse: #Online

09.06.2021
39. Berliner Gesprächskreis zum Europäischen Beihilfenrecht

Dr. Christian Wagner (Brüssel) hält im Rahmen der Veranstaltung einen Vortrag zu dem Thema Aktuelle Entwicklungspraxis zum Unternehmensbegriff – neue Lösungen? Nicht-wirtschaftliche Tätigkeiten und das Beihilfeverbot.

Nähere Informationen zu Programm und Inhalt finden Sie hier.

Tätigkeitsgebiet: Beihilferecht

Veranstalter: Berliner Gesprächskreis zum Europäischen Beihilfenrecht e.V.

Adresse: #Online

24.06.2021
Monatsbriefing - Recht im Verband | Das neue deutsche Lobbyregister - was heißt das für die Verbände?

Zu unserem Online-Seminar zur Reihe "Monatsbriefing - Recht im Verband" zum Thema

Das neue deutsche Lobbyregister - was heißt das für die Verbände?

folgen Sie gerne diesem Link: Dort erfahren Sie mehr über den Inhalt und die Anmeldung

Verbänden stellen sich oft rechtliche Fragen. Aus unserer langjährigen Verbandsberatung sind wir mit diesen Fragen vertraut und kennen Antworten.

Jeden Monat stellen wir Ihnen ein für Verbände wichtiges Thema vor. Wir berichten Ihnen das für die Praxis Wesentliche und beantworten Ihre Fragen – zeitgemäß online in ca. einer Stunde und kostenlos.

Tätigkeitsgebiet: EU-Recht, Kartellrecht

Veranstalter: Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB

Adresse: #Online

Alle Veranstaltungen zeigen

Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Standorte Karriere Online Services Publikationen Über Kapellmann