Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Karriere EN

Handel und Logistik

In kaum einem anderen Wirtschaftszweig stehen die Marktteilnehmer vor derart großen rechtlichen Herausforderungen wie im Bereich Handel und Logistik. Die Internationalisierung der Aktivitäten selbst auf der Ebene der Kleinunternehmen ist dabei eine Quelle der Komplexität. Eine andere liegt in der Vielzahl der tangierten Rechtsgebiete, eine dritte stellen außergewöhnliche Ereignisse wie der Brexit dar. Hier ist nicht allein Überblick, sondern weit vorausschauendes Denken und Handeln gefragt.

Hoch spezialisiert in den relevanten Rechtsbereichen und in enger interdisziplinärer Zusammenarbeit ist unser Kompetenzteam perfekt aufgestellt, um unsere Mandanten umfassend in allen Rechtsfragen zu Handel und Logistik zu beraten – ob zu Transport- und Speditionsrecht, Transportversicherungsrecht, Vertriebsrecht, Gesellschaftsrecht oder Bau- und Immobilienrecht:
 

Unser Leistungsangebot
  • Vertriebsrecht: Beratung zu und Entwicklung von Vertriebssystemen (insbesondere selektiver und exklusiver Vertriebssysteme) auf allen Handelsstufen einschließlich Vertragsgestaltung
  • Transportrecht: Beratung zu und Gestaltung von Verträgen im Transportrecht sowie außergerichtliche und gerichtliche Vertretung in transportrechtlichen Fragen
  • Versicherungsrecht: Abschluss geeigneter Versicherungen und Inanspruchnahme im Versicherungsfall
  • Vergaberecht: Vorbereitung und Durchführung von Auftrags- und Konzessionsvergaben oberhalb sowie unterhalb der EU-Schwellenwerte, Vertretung in Nachprüfungsverfahren
  • EU-Beihilferecht: Vertretung in Hauptprüf- und Notifizierungsverfahren, präventive beihilferechtliche Beratung, Vertretung vor den Unionsgerichten (EuGH und EuG)
  • Kartellrecht: Beratung bei der kartellrechtskonformen Gestaltung von Verträgen und Kooperationen, Beratung zur Vermeidung von Missbrauchsvorwürfen bei marktbeherrschender Stellung
  • Bau- und Immobilienrecht: Projektstrukturierung und Paketierung, Finanzierungsgestaltungen (Leasing und Contracting), Baustellensicherheit und Bauarbeitsrecht, Projektsteuerer- und Planerverträge und Verträge mit ausführenden Unternehmen, Vertragsmanagement und Anti-Claim-Management, Pacht- und Mietverträge, außergerichtliche Konfliktschlichtung und Partnering
  • Anlagenbau und IT-Recht: Erstellung und Umsetzung der Verträge der Anlagenerrichter und der IT
  • Compliance: Erstellung spezifischer Compliance-Systeme, einschließlich Schulungen und E-Learning
  • Gesellschafts- und Arbeitsrecht
Ausgewählte Referenzen
  • Beratung eines bedeutenden Lebensmitteleinzelhändlers zu bau- und mietrechtlichen Themenstellungen verschiedener Märkte
  • Beratung eines führenden Luftfahrtunternehmens bei der Umsetzung eines Infrastrukturprojekts unter laufendem Betrieb und im Bestand im Flughafenumfeld einschließlich der Beratung bzgl. der Erneuerung der Logistiksysteme
  • Beratung zur Neuerrichtung verschiedener Hochregalläger
  • Beratung zum Neubau und Betrieb eines Logistikzentrums – Vertragsgestaltung und -verhandlung zu Bau und Betrieb
  • Umfassende baurechtliche Beratung eines weltweit tätigen Lebensmittelkonzerns
  • Transport- und vertragsrechtliche Beratung (inkl. Vertragsgestaltung) eines großen Baustoffherstellers im Rahmen eines Outsourcing-Projektes bzgl. Lagermanagement und Logistik
  • Rechtliche Beratung zur Strukturierung von Vertriebskooperationen im Großhandel (Bereich Technischer Handel)
  • Umfassende bau-und mietrechtliche Beratung eines führenden Paketdienstleisters zu verschiedenen Themenstellungen der Distributionszentren
  • Vertragsrechtliche Beratung eines auf Fördertechnik spezialisierten Anlagenbauers
  • Umfassende baurechtliche Beratung eines international agierenden Projektentwicklers, insbesondere im Bereich E-Commerce
  • Umfassende rechtliche Beratung eines Herstellers von Anlagen- und Fördertechnik (E-Commerce, Flughäfen etc.)

Kompetenzteamleitung

Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Standorte Karriere Online Services Publikationen Über Kapellmann