Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten EN

Kompetenzteams

Beratungsschwerpunkte

Michael Koblizek berät Auftragnehmer und Auftraggeber insbesondere zum privaten Baurecht, sowohl zur Vertragsgestaltung als auch in streitigen Auseinandersetzungen. Mandanten sind insbesondere Bauträger als auch Straßenbau- und Wasserbauunternehmen. Zudem begleitet Michael Koblizek öffentliche Auftraggeber und Bieter im Vergaberecht.  

Vita  

  • Berufsausbildung zum staatl. gepr. Medienassistenten
  • Studium der Rechtswissenschaft an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg, 2009 bis 2015
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei auf Wirtschaftsrecht spezialisierten Sozietäten in Frankfurt und Hamburg, 2015 bis 2017
  • Referendariat am Oberlandesgericht Celle mit Stationen bei einer auf Wirtschaftsrecht spezialisierten Sozietät im Bereich Wirtschaftsverwaltungs- und Immobilienrecht sowie bei Kapellmann
  • Rechtsanwalt bei Kapellmann seit 2018

Publikationen

Aufsätze

Koblizek/Latosik, Das gemeindliche Vorkaufsrecht im sozialen Erhaltungsgebiet und dessen Abwendung, ZfIR 2020, 608

Koblizek, Rechtsnatur der Mietzinsforderung: Die Anwendung des § 215 BGB im Mietverhältnis, ZMR 2020, 178

Koblizek/Finke, Auswirkungen der Corona-Krise auf Bauverträge, NZBau 2020, 279

Veranstaltungen

22.05.2019
Seminarreihe: Baurecht beim Frühstück

Lernen Sie die wichtigsten Details und Fallstricke der aktuellen Rechtsprechung und Entwicklungen im Baurecht kennen, während Sie sich für den Start in den Tag an unserem Frühstücksbuffet stärken.

Dieses Mal:

  • Aktuelle Entwicklungen in der Rechtsprechung zum Architektenrecht
  • Grundzüge des Bauinsolvenzrechts
  • Unwirksame Regelungen der VOB/B auf Grund des neuen Anordnungsrechts des Bestellers

Das Programm und ein Anmeldeformular finden Sie hier.

Gerne können Sie diese Einladung an andere Interessierte weiterleiten.

Kennen Sie schon unsere Seite Alles zum neuen Baurecht?

Tätigkeitsgebiet: Architekten- und Ingenieurrecht, Bauvertragsrecht

Anmeldung bei: Nadja Beumer-Stresius

Veranstalter: Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB

Adresse: Am Sandtorkai 50, D-20457, Hamburg

20.02.2019
Seminarreihe: Baurecht beim Frühstück

Lernen Sie die wichtigsten Details und Fallstricke der aktuellen Rechtsprechung und Entwicklungen im Baurecht kennen, während Sie sich für den Start in den Tag an unserem Frühstücksbuffet stärken.

Dieses Mal:

  • Voraussetzungen und Risiken der Arbeitseinstellung bei ausstehenden Abschlagszahlungen
  • Effektive Sicherung bauvertraglicher Mängelansprüche
  • Anerkannte Regeln der Technik: Bedeutung, Abgrenzung und Änderungen nach Vertragsabschluss

Nähere Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie hier.

Anmeldungen bitte bis zum 13.02.2019 (Nach Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung nach Ablauf dieser Frist).

Kennen Sie auch schon unsere Seite www.neuesbaurecht.de? Dort finden Sie alles Wissenswerte zum neuen Baurecht.

Tätigkeitsgebiet: Bauvertragsrecht

Anmeldung bei: Nadja Beumer-Stresius

Veranstalter: Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB

Adresse: Am Sandtorkai 50, D-20457, Hamburg

Alle Veranstaltungen zeigen

Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Standorte Karriere Online Services Publikationen Über Kapellmann