Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Karriere EN

Kompetenzteams

Beratungsschwerpunkte

Prof. Dr. Havers berät Auftraggeber wie Auftragnehmer sowohl bei der Vertragsgestaltung als auch bei der Vertragsabwicklung, wenn nötig auch vor Gerichten oder Schiedsgerichten. Ein weiterer Schwerpunkt ist neben der Tätigkeit als Schiedsrichter insbesondere die durchgehende und umfassende Beratung bei komplexen Großprojekten oder Schadensfällen.

Was andere sagen

Oft empfohlen im Privaten Baurecht
JUVE Handbuch 2020/21

Empfohlener Anwalt für Baurecht
Legal 500 Deutschland 2021

Gelistet als einer der führenden Anwälte für Baurecht in Deutschland
Chambers Europe 2018

Anwalt des Jahres für Baurecht (Hessen); Einer der meist empfohlenen Anwälte für Baurecht und Immobilienwirtschaftsrecht
Handelsblatt/Best Lawyers® 'Deutschlands Beste Anwälte 2020'

Ausgewählte Referenzen 

  • Projektleiter JurProM® Siemens, Flughafenanbindung Köln-Bonn 
  • Projektleiter JurProM® verschiedene Baumaßnahmen am NATO-Flugplatz Ramstein (ARGE Taxiway India – Erneuerung Start- und Landebahnen; ARGE Erweiterung PAX Terminal; ARGE NATO-Flugplatz Ramstein – Instandsetzung „Nordbahn“)
  • Teilprojektleiter JurProM® und Mitglied im Koordinationsteam ICE-Neubaustrecke Köln-Rhein/Main, Los C
  • Projektleiter JurProM® ARGE NBS Wiesbaden (Teilstück der ICE-Neubaustrecke Köln-Rhein/Main)
  • Projektleiter JurProM® Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Projektmitglied JurProM® Dienstleistungszentrum Hauptbahnhof Leipzig
  • Projektleiter JurProM® Erneuerung der Längsbahnsteighallen Hauptbahnhof Leipzig
  • Projektmitglied JurProM® Einkaufszentrum Köln-Weiden
  • Projektleiter JurProM® Einkaufszentrum Hoyerswerda
  • Projektleiter JurProM® Neubauprogramm MDR
  • Gesamtprojektleiter JurProM® in einem Hochhausneubauprojekt (Planung, Architekten, Projektsteuerer sowie Gesamtprojektberatung); Volumen ca. 1,3 Mrd. €
  • Laufende und umfassende Beratung eines internationalen Pharmakonzerns bei Planung und Bau einer komplexen Industrieanlage für die Produktion von Impfstoffen; Volumen ca. 145 Mio. €

Vita  

  • Studium der Rechtswissenschaft an der Universität zu Köln, 1984 bis 1990
  • Referendariat beim Oberlandesgericht Düsseldorf, 1991 bis 1994
  • Promotion zum Landespersonalvertretungsrecht, 1994 bis 1998
  • Rechtsanwalt bei Kapellmann seit 1994

Weitere Qualifikationen und Mitgliedschaften 

  • Honorarprofessor und Lehrbeauftragter an der Bauhaus-Universität Weimar 
  • Zahlreiche Seminare zum Immobilien- und Baurecht
Oops, an error occurred! Code: 20210507172632df421ac7

Veranstaltungen

17.09.2019
Praxisworkshop Flughäfen 2019

Der Luftverkehr wächst weiter. Auch die deutschen Flughäfen konnten das Passagieraufkommen steigern, lagen jedoch im Jahr 2018 unter dem weltweiten Durchschnitt. Fortgesetzt hat sich auch die Konsolidierung unter den Fluggesellschaften. All dies stellt die Flughafenbetreiber auch künftig vor neue Herausforderungen. Unser Kompetenzteam Flughäfen hat aktuelle rechtliche Entwicklungen für Sie beobachtet und aufbereitet. Wir starten mit einem Praxisbericht unserer Gastgeber zu deren Joint Venture und beschäftigen uns im Anschluss noch einmal aus neuer Perspektive mit den Auswirkungen des neuen BGB-Werkvertragsrechts, in diesem Fall auf die Vertragsgestaltung bei Großprojekten im Flughafensektor. Zudem entscheidet der EuGH am 04.07.2019 über die Vereinbarkeit des Preisrechts der HOAI mit dem EU-Recht und wir informieren Sie über das Ergebnis und die Auswirkungen der Entscheidung. Weiter berichten wir über Konzessionsvergaben nach der BADV und beleuchten im Anschluss Schwierigkeiten beim Ground Handling und mögliche Sanktionen. Abgerundet wird das Programm durch einen Ausflug in die Versicherung von Bauvorhaben und deren Fallstricke.

Das Programm und ein Anmeldeformular finden Sie hier. 

Die Anmeldefrist endet am 03.09.2019.

Unsere Einladung dürfen Sie gerne an interessierte Kolleginnen und Kollegen weitergeben.

Tätigkeitsgebiet: Bauvertragsrecht

Anmeldung bei: Nadja Beumer-Stresius

Veranstalter: Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB

Adresse: Markenraum der Flughafen München GmbH am Flughafen München, Flughafen München (Anreise siehe Link Anmeldeformular), München

17.01.2019
Prof. Dr. Werner Langen Prof. Dr. Heiko Fuchs Prof. Dr. Martin Havers
Dr.-Ing. Thomas Sindermann | Prof. Stefan Leupertz | VorsRi a.D. Günter Jansen | Prof. Dr. Barbara Dauner-Lieb | Dr. Petra Welge | Dr. Helmut Miernik
Düsseldorf
1. Kapellmann Schiffers Baukongress

Ein Jahr neues Bauvertragsrecht - Operative Erfahrungen und neue Projektstrategien

Mit dem 1990 erstmals erschienenen, inzwischen zweibändigen Lehrbuch Kapellmann/Schiffers „Vergütung, Nachträge und Behinderungsfolgen beim Bauvertrag“ wurde der Standard für die vernetzte baurechtliche und baubetriebliche Nachtragsbearbeitung definiert. Operativ setzen die beiden Schwestergesellschaften Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB und Prof. Schiffers BauConsult GmbH & Co. KG seither Maßstäbe in der Beratungspraxis.

Für beide Unternehmen ist es selbstverständlich, fortlaufend mit allen Marktteilnehmern im Gespräch zu sein – u. a. mit privaten und öffentlichen Auftraggebern, Bauunternehmen, Architektur- und Ingenieurbüros, Projektsteuerern, Gerichten und Gesetzgebern. Den Austausch und Diskurs zu wichtigen baurechtlichen und baubetrieblichen Themen möchten wir weiter fördern und vertiefen.
Es werden namhafte externe Referenten sowie erfahrene Kapellmann-Anwälte und Schiffers-Bauingenieure einen Tag lang über die in gut einem Jahr der Anwendung gesammelten Praxiserfahrungen mit den neuen BGB-Regelungen berichten sowie Probleme und Lösungsansätze diskutieren.

Die Veranstaltung wird bei den Architekten- und Ingenieurkammern als Fortbildungsmaßnahme angemeldet.

Alle Details zu Programm und Konditionen finden Sie unter www.kapellmannschiffers.de.

Das Anmeldeformular finden Sie hier.

Kennen Sie auch schon unsere Seite www.neues-baurecht.de mit aktuellen Informationen rund um das neue Bauvertragsrecht?

Tätigkeitsgebiet: Architekten- und Ingenieurrecht, Bauvertragsrecht

Veranstalter: Prof. Schiffers BauConsult GmbH & Co. KG / Teilnehmermanagement: Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB

Adresse: Rheinterrasse, Joseph-Beuys-Ufer 33, 40479, Düsseldorf

Alle Veranstaltungen zeigen

Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Standorte Karriere Online Services Publikationen Über Kapellmann