Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Karriere EN

Beratungsschwerpunkte

Dr. Schulz berät Auftraggeber und Auftragnehmer in allen Fragen der Gestaltung und Abwicklung von Bauverträgen inklusive des Vertrags- und Nachtragsmanagements sowie der baubegleitenden Mangelfeststellung und -beseitigung. Einen Schwerpunkt bildet dabei die gerichtliche und außergerichtliche Streitbeilegung.

Ausgewählte Referenzen 

  • Stadt Köln: Einsturz des Historischen Archivs im Jahr 2009
  • Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW: diverse Bauprojekte
  • Landesbetrieb Straßenbau NRW: Neubau Rheinbrücke Leverkusen

Vita  

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, 2003 bis 2007
  • Referendariat beim Oberlandesgericht Hamm, 2008 bis 2010
  • Promotion zum Mietrecht 2010 bis 2012
  • Rechtsanwalt seit 2010, seit 2012 bei Kapellmann
  • Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht seit 2014

Weitere Qualifikationen und Mitgliedschaften 

  • Mitglied des Deutscher Baugerichtstag e.V.
  • Mitglied der ARGE Baurecht im Deutschen Anwaltverein
  • Mitglied des Instituts für Baurecht in Freiburg i.B. (lfBF)
  • Referent an der Technischen Akademie Wuppertal
  • Referent bei diversen Seminaren und Inhouse-Schulungen zum Privaten Baurecht

Publikationen

Sonstige

Schulz, Die Unwirksamkeitsfolge der §§ 307 ff. BGB - (k)eine Selbstverständlichkeit?, Anm. zu Kau, BauR 2019, 420; IBR 2019, 240

Veranstaltungen

23.11.2020
Expertenseminare zur VOB/B und VOB/C

Expertenseminar 1:

Vertrags- und Nachtragsmanagement am Bau:
Unser Expertenseminar vermittelt Ihnen unter Berück­sich­tigung der Neuregelungen für die Aufstellung der Leistungsbeschreibung die Frage, wer das sog. „Bausollrisiko“ trägt und ob und inwieweit eine Risikoverlagerung auf den Auftrag­nehmer statt­finden darf. Risiken gibt es in der Planung, bei Klauseln wie schlüs­sel­fertig, funktional, komplett, sowie insbe­sondere bei der Koordi­nation und den Bodenverhältnissen. Daraus resul­tieren oft Nachtragsstreitigkeiten, die zu „Behinderungsnachträgen“ oder „Erschwernisnachträgen“ (Boden) führen. Ist die Kalku­lation vorzuschreiben oder gelten ortsübliche, tatsächliche Preise? Die neueste BGH-Recht­spre­chung, auch zur Sitten­wid­rigkeit von Preisen, wird behandelt.

Expertenseminar 2:

Zeit-, Abnahme-, und Mängelmanagement am Bau:
Mit diesem Seminar wollen wir dafür sorgen, dass die „Weichenstellung“ funktioniert. Wir beleuchten die relevanten Gesichtspunkte sowohl aus Auftrag­geber- als auch aus Auftragnehmersicht und beschäftigen uns im Einzel­nen vertieft mit Problemlagen und Lösungs­wegen aus den Bereichen Zeitmanagement, Quali­täts­ma­na­gement und Preis­mana­gement. AGB-rechtliche Zulässigkeits­grenzen haben wir hierbei stets im Blick. Wir erarbeiten gemeinsam Verhaltens­strate­gien in Kündigungs- sowie zu Behinderungs­szenarien, die es ermög­lichen, rechtliche Risiken frühzeitig zu erkennen und zu bewäl­tigen.

Nähere Informationen zu Programm und Inhalt finden Sie hier.

Tätigkeitsgebiet: Architekten- und Ingenieurrecht, Bauvertragsrecht

Veranstalter: TAW Technische Akademie Wuppertal e.V.

Adresse: Wuppertal

14.10.2020
Online-Seminarreihe | Kapellmann Aktuell: CE-Kennzeichen für Bauprodukte: Anwendungsbereich und bauvertragliche Bedeutung

Inhalt des Online-Seminars um 14:00 Uhr:

Die CE-Kennzeichnung für Bauprodukte ist durch die EU-Bauproduktenverordnung im Jahr 2011 neu gestaltet worden. Die praktische Bedeutung der Änderungen zeigt sich teilweise erst jetzt in der Novellierung der Landesbauordnungen und der Rechtsprechung. Die Referenten geben einen Überblick über die Risiken und Chancen sowie Hinweise zur Planung, Ausführung und Überwachung von Bauleistungen.

Hier geht es zur Anmeldung.

Dauer des Seminars: ca. 1 Stunde. Die Anmeldefrist endet am 08.10.2020.

Zur Durchführung des Online-Seminars nutzen wir die Konferenzlösung Cisco Webex Events, ein eigenes Konto bzw. eine Softwareinstallation ist nicht erforderlich. 

Tätigkeitsgebiet: Architekten- und Ingenieurrecht, Bauvertragsrecht, EU-Recht

Anmeldung bei: Nadja Beumer-Stresius

Veranstalter: Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB

Adresse: #Online

Alle Veranstaltungen zeigen

Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Standorte Karriere Online Services Publikationen Über Kapellmann