Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Karriere EN

Datenübermittlungen in die USA & Co. – Wie ist die Rechtslage ein Jahr nach dem Schrems II-Urteil des EuGH?

26. Oktober 2021 um 14:00 Uhr, Dauer ca. 60 Minuten

Janina Winz wird zu diesem Thema vortragen.  

Direkt zur Anmeldung

Inhalt des Seminars:

Datenübermittlungen in sog. Drittländer, also Länder außerhalb der EU bzw. des EWR, unterliegen nach der DS-GVO besonderen Anforderungen. Datenübermittlungen in die USA konnten in der Vergangenheit auf das sog. EU US Privacy Shield gestützt werden, im Übrigen wurden häufig sog. Standardvertragsklauseln zwischen Datenexporteur und Datenimporteur vereinbart. Mit der sog. Schrems II-Entscheidung hat der EuGH das EU US Privacy Shield für unwirksam erklärt und neue Anforderungen an Standardvertragsklauseln gestellt. Seitdem besteht Unsicherheit, welche Maßnahmen Unternehmen nun genau zu treffen haben, wenn sie personenbezogene Daten in ein Drittland übermitteln oder Services von US-Anbietern wie Microsoft & Co. nutzen wollen. In diesem Vortrag geben wir einen Überblick über die neuen Anforderungen an Drittlandtransfers und erläutern, was künftig zu tun ist.

Referenten

Hinweise

Zur Durchführung des kostenlosen Online-Seminars nutzen wir die Konferenzlösung Cisco Webex Events. Ein eigenes Konto bzw. eine Softwareinstallation ist nicht erforderlich.

Eine Teilnahmebestätigung stellen wir auf Anfrage an akademie[@]kapellmann.de gerne aus.

Anmeldung

Bitte bis zum 22.10.2021.
Wenn Sie sich angemeldet haben, besteht die Möglichkeit, den Termin als Kalendereintrag direkt in Ihren Kalender abzuspeichern.
Die Anmeldebestätigung nebst Zugangslink erhalten Sie wenige Tage vor dem Seminar.
Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an Nadja Beumer-Stresius, T +49 2161 811-601 oder E-Mail akademie[@]kapellmann.de.

Wir, Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB, verarbeiten Ihre Daten zum Zwecke der Durchführung der Veranstaltung gemäß unseren Datenschutzhinweisen. Diese können Sie unter www.kapellmann.de/datenschutz einsehen.
* Pflichtfeld
** Mit der Bestellung der Informationen und Einladungen erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse zum Zwecke ihres Versandes gemäß unseren Datenschutzhinweisen verarbeiten. Ihre Einwilligung ist jederzeit widerruflich (per E-Mail an marketing@kapellmann.de oder über den Abmeldelink in jeder E-Mail). Weitere Hinweise finden Sie unter: www.kapellmann.de/de/datenschutz
Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Standorte Karriere Online Services Publikationen Über Kapellmann