Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Karriere EN

Die richtige Berechnung von Nachträgen - ein Streitgespräch
ACHTUNG! Terminänderung: Anstelle 28. Juli 2021 um 14:00 Uhr, findet das Online-Seminar am 29. Juli 2021, 9:30 Uhr, statt.
Dauer ca. 60 Minuten

Anne Baureis und Dr. Florian Dressel werden für Sie zu diesem interessanten Thema diskutieren.

Direkt zur Anmeldung

Inhalt des Seminars:

In der VOB/B gilt: Guter Preis bleibt guter Preis, schlechter Preis bleibt schlechter Preis. Das Bürgerliche Gesetzbuch stellt für die Fortschreibung von Preisen bei Nachträgen auf die tatsächlich erforderlichen Kosten ab. Auch der Bundesgerichtshof scheint in seiner Auslegung der VOB/B hierzu zu tendieren.

Im Rahmen eines Streitgespräches zwischen einem anwaltlichen „Auftraggebervertreter“ und einem „Auftragnehmervertreter“ versuchen wir zu klären, welche Chancen und Risiken für beide Parteien hieraus folgen. Kann der Auftragnehmer nun alle Nachträge nach tatsächlich erforderlichen Kosten abrechnen? Muss er das? Spielt die Urkalkulation nun keine Rolle mehr? Kommt es überhaupt noch auf die VOB/B an?

Referenten

Hinweise

Zur Durchführung des kostenlosen Online-Seminars nutzen wir die Konferenzlösung Cisco Webex Events. Ein eigenes Konto bzw. eine Softwareinstallation ist nicht erforderlich.

Eine Teilnahmebestätigung stellen wir auf Anfrage an akademie[@]kapellmann.de gerne aus.

Anmeldung

Bitte bis zum 23.07.2021. Die Anmeldebestätigung nebst Zugangslink erhalten Sie nach Ablauf der Anmeldefrist.
Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an Nadja Beumer-Stresius, T +49 2161 811-601 oder E-Mail akademie[@]kapellmann.de.

Wir, Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB, verarbeiten Ihre Daten zum Zwecke der Durchführung der Veranstaltung gemäß unseren Datenschutzhinweisen. Diese können Sie unter www.kapellmann.de/datenschutz einsehen.
* Pflichtfeld
** Mit der Bestellung der Informationen und Einladungen erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse zum Zwecke ihres Versandes gemäß unseren Datenschutzhinweisen verarbeiten. Ihre Einwilligung ist jederzeit widerruflich (per E-Mail an marketing@kapellmann.de oder über den Abmeldelink in jeder E-Mail). Weitere Hinweise finden Sie unter: www.kapellmann.de/de/datenschutz
Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Standorte Karriere Online Services Publikationen Über Kapellmann