Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Karriere EN

Force Majeure in der Praxis
02. Juli 2021 um 11:00 Uhr, Dauer ca. 60 Minuten

Dr. Peter Coenen und Dr. Axel Kallmayer werden zu diesem Thema vortragen.  

Direkt zur Anmeldung

Inhalt des Seminars:

Wie lassen sich eigene Force Majeure-Ereignisse und solche bei Lieferanten rechtlich sicher handhaben?

Wer unverschuldet in die Situation kommt, dass ihm eine vertragliche Leistung schlicht nicht möglich ist, der sollte dafür auch nicht bestraft werden. Aber was genau sind die Voraussetzungen einer Force Majeure und was für Rechtsfolgen können für diesen Fall vereinbart werden? Wie sollte eine ordnungsgemäße Force Majeure-Erklärung beschaffen sein und wie sollte man auf solche Mitteilungen reagieren? Die Referenten vermitteln Ihnen einen umfassenden Einblick in die Materie und geben viele praktisch verwertbare Tipps. So etwa dazu, wie man sich zivil- und ggf. auch kartellrechtlich wehren kann, wenn der Verdacht besteht, dass der Vertragspartner mit einer (angeblichen) Force Majeure nur eigenes Verschulden kaschieren oder gar Wettbewerbsdruck erzeugen möchte.

(Wiederholung vom 12. Mai 2021)

Referenten

Hinweise

Zur Durchführung des kostenlosen Online-Seminars nutzen wir die Konferenzlösung Cisco Webex Events. Ein eigenes Konto bzw. eine Softwareinstallation ist nicht erforderlich.

Eine Teilnahmebestätigung stellen wir auf Anfrage an akademie[@]kapellmann.de gerne aus.

Anmeldung

Bitte bis zum 30.06.2021. Die Anmeldebestätigung nebst Zugangslink erhalten Sie wenige Tage vor dem Seminar.
Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an Nadja Beumer-Stresius, T +49 2161 811-601 oder E-Mail akademie[@]kapellmann.de.

Wir, Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB, verarbeiten Ihre Daten zum Zwecke der Durchführung der Veranstaltung gemäß unseren Datenschutzhinweisen. Diese können Sie unter www.kapellmann.de/datenschutz einsehen.
* Pflichtfeld
** Mit der Bestellung der Informationen und Einladungen erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse zum Zwecke ihres Versandes gemäß unseren Datenschutzhinweisen verarbeiten. Ihre Einwilligung ist jederzeit widerruflich (per E-Mail an marketing@kapellmann.de oder über den Abmeldelink in jeder E-Mail). Weitere Hinweise finden Sie unter: www.kapellmann.de/de/datenschutz
Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Standorte Karriere Online Services Publikationen Über Kapellmann