Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Karriere EN

Nomos Kommentar StGB

5. Auflage, 2017, Nomos Verlag

Herausgeber: Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Urs Kindhäuser, Prof. Dr. Dres. h.c. Ulfried Neumann, Prof. Dr. Hans-Ulrich Paeffgen  

Mit einem Beitrag von: Prof. Dr. Kay H. Schumann

Der „NK-StGB“ ist das Markenzeichen im Strafrecht. Nicht von ungefähr: Er bietet den neuesten Stand der wissenschaftlichen Diskussion sowie die umfassende Dokumentation der aktuellen Rechtsprechung. Dem Praktiker werden neue und unverzichtbare Argumentationsmuster geliefert, die Darstellung lässt Raum für die entscheidende Vertiefung in der Argumentation. Die Reformauflage des „NK“ reagiert unmittelbar auf einen Gesetzgeber, der dem Ruf nach mehr Sicherheit mit einer (Spring-)Flut neuer oder reformierter, stets und ständig jedoch strafverschärfender Gesetze folgt.

Zurück zur Übersicht

Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Standorte Karriere Online Services Publikationen Über Kapellmann