Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Karriere EN

Insolvenzrecht

1. Auflage, 2021, Verlag C.H. Beck
Herausgeber: Fridgen / Geiwitz / Göpfert

Mit einer Kommentierung des Bau- und Architektenrechts in der Insolvenz von Dr. Stefan Matthies

Neben einer ausführlichen Kommentierung zu InsO, InsVV, COVInsAG und EuInsVO umfasst der Kommentar auch handbuchartig dargestellte Spezialthemen, wie z.B. zur Historie des Insolvenzrechts, zum Bau- und Architektenrecht in der Insolvenz, zum Steuerrecht in der Insolvenz sowie zum Datenschutz in der Insolvenz.

Darüber hinaus sind gehaltvolle Länderberichte zur Rechtslage in anderen Rechtsordnungen enthalten, wie z.B. zum Insolvenzrecht in England, Frankreich, Italien, Österreich, Polen, der Schweiz sowie der
Tschechischen Republik. Damit stellt der Kommentar eine nützliche Arbeitshilfe zur Orientierung imausländischen Recht dar.

Bereits berücksichtigt ist das am 1.1.2021 in Kraft getretene Sanierungs- und Insolvenzrechtsfortentwicklungsgesetzes (SanInsFoG), das nicht nur zur Schaffung eines neuen Stammgesetztes in Form des Gesetzes über den Stabilisierungs- und Restrukturierungsrahmen für Unternehmen (StaRUG) geführt hat, sondern auch eine Vielzahl von Neuregelungen und Änderungen anderer insolvenzrechtlicher Vorschriften, insbesondere der InsO, der InsVV und des COVInsAG, enthält.

Weitere Informationen und Bestellung

Zurück zur Übersicht

Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Standorte Karriere Online Services Publikationen Über Kapellmann