Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten EN

EU-Vergaberecht

1. Auflage, 2001, Beuth
Autor: Dr. Marc Opitz

Mit dem Verabschieden der Verordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträge (VgV) im Januar 2001 ist die Vergaberechtsreform in die letzte Phase getreten. In diesem Band werden die europäischen Richtlinien einerseits und die deutschen Umsetzungsvorschriften andererseits synoptisch dargestellt. Das direkte Gegenüberstellen der europäischen und deutschen Vergaberechtsregime lässt Schlüsse auf Umfang und Qualität der deutschen Richtlinienumsetzung und auf mögliches unmittelbares Anwenden von Richtlinienbestimmungen zu. Die dem Band beiliegende CD-ROM enthält Auszüge aus der VOB, VOF und der VOL sowie die einschlägigen Richtlinientexte und relevante Musterurteile.

Zurück zur Übersicht

Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Standorte Karriere Online Services Publikationen Über Kapellmann