Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Karriere EN

Beratungsschwerpunkte

Christopher Lück berät Auftraggeber und Auftragnehmer in allen Fragen des Bauvertragsrechts sowie des Architekten- und Ingenieursrechts. Hierbei begleitet er umfangreiche Baumaßnahmen und wird insbesondere im Rahmen der gerichtlichen und außergerichtlichen Durchsetzung von Werklohnforderungen sowie der baubegleitenden Betreuung umfangreicher Baumaßnahmen tätig.

Besonderer Schwerpunkt ist die Vertragsgestaltung in der immobilienrechtlichen Projektentwicklung.

Einen weiteren Schwerpunkt seiner Tätigkeit bildet die Beratung im Gesellschaftsrecht und in Bereichen des Unternehmenskaufs sowie der gesellschaftsrechtlichen Umstrukturierung.

Vita

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin, 2011 bis 2016
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Wagner Arbitration im Bereich Gesellschaftsrecht/gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten, 2014 bis 2017
  • Rechtsreferendariat am Kammergericht mit Stationen u.a. beim Bundesministerium der Finanzen und bei Noerr sowie bei Herbert Smith Freehills in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A, 2016 bis 2018
  • Promotionsbegleitende Tätigkeit bei Gleiss Lutz im Bereich Compliance/(gesellschaftsrechtliche) Prozessführung, 2018 bis 2020
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Lambsdorff im Bereich Real Estate, 2020
  • Laufende Promotion im anwaltlichen Berufs- und Gesellschaftsrecht an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • Rechtsanwalt bei Kapellmann seit 2021
     
Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Standorte Karriere Online Services Publikationen Über Kapellmann