Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten EN

Beratungsschwerpunkte

Julia Herdy berät zu allen Fragen des privaten und öffentlichen Baurechts sowie zum Vergaberecht. Ein besonderer Schwerpunkt ihrer Beratungspraxis liegt auf dem Recht der erneuerbaren Energien und dem allgemeinen Energierecht beim Anlagenbau, welche insbesondere Onshore-Windpark-Projekte betrifft. Einen weiteren Schwerpunkt ihrer Tätigkeit bilden im Rahmen des öffentlichen Rechts das Planungs- und Immissionsschutzrecht.

Vita

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Passau, 2004 bis 2010
  • Referendariat im OLG-Bezirk Karlsruhe, mit Stationen in einer internationalen Wirtschaftskanzlei in Frankfurt, an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer und bei der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände im Brüsseler Büro, 2011 bis 2013
  • Wissenschaftliche Tätigkeit im öffentlichen Wirtschaftsrecht an der EBS Wiesbaden und der Universität Kiel, Lehrstuhl Prof. Dr. Graf von Kielmansegg, 2013 bis 2016
  • Laufende Promotion zum Recht der erneuerbaren Energien an der Universität Passau
  • Rechtsanwältin bei Kapellmann seit 2017

Weitere Qualifikationen und Mitgliedschaften

  • Lehrbeauftragte der Technischen Hochschule Deggendorf

Publikationen

Bücher und Buchbeiträge
Aufsätze

Herdy, Die Länderöffnungsklausel in § 249 Abs. 3 BauGB und ihre Umsetzung in Bayern – Die umstrittene „10H-Regelung“, RdE 2016, S. 171-177

Herdy/Sebastian Graf Kielmansegg, Übungsklausur – Das Kunstwerk im Edersee, EBS-Magazine 5/2014, S. 6–9

Veranstaltungen

11.09.2019
Roadshow Vergaberecht 2019 (München)

Das Vergaberecht entwickelt sich weiterhin dynamisch. Kaum ein Monat vergeht, in dem nicht Änderungen des Rechtsrahmens beschlossen oder für die Vergabepraxis maßgebliche Gerichtsentscheidungen verkündet werden. Im Vergaberecht „am Ball zu bleiben“, ist daher eine große Herausforderung für Mitarbeiter von Vergabestellen, Bieterunternehmen und Vergabejuristen.

Das Vergaberechts-Team von Kapellmann lädt Sie ein, Sie mit den aktuellen Änderungen des Vergaberechts vertraut zu machen. Dies soll wie üblich in kompakter und praxisnaher Form geschehen. Themen unserer „Roadshow Vergaberecht 2019“ werden sein:

  • Die neue VOB/A 2019
  • Erste Erfahrungen mit der UVgO
  • Vollständig elektronische Vergabeverfahren – Lessons Learned
  • Aktuelle Rechtsfragen bei der Vergabe von Planungsleistungen

Die nachfolgenden Termine unserer bundesweiten Standorte stehen für Sie zur Auswahl:

Wir freuen uns, wenn unsere Veranstaltung auf Ihr Interesse stößt und wir Sie an einem unserer Standorte begrüßen dürfen. Ihre Kolleginnen und Kollegen sind ebenfalls herzlich willkommen, gerne dürfen Sie unsere Veranstaltung weiterempfehlen.

Tätigkeitsgebiet: Vergaberecht

Anmeldung bei: Nadja Beumer-Stresius

Veranstalter: Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB

Adresse: Josephspitalstraße 15, D-80331, München

Alle Veranstaltungen zeigen

Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Standorte Karriere Online Services Publikationen Über Kapellmann