Zurück zur Übersicht
27. November 2019

2. Kapellmann | Schiffers Baukongress – Die Anmeldung ist ab sofort möglich

Im Juli haben wir bereits darüber informiert, dass wir aufgrund des sehr positiven Feedbacks zu unserer Premiere beschlossen haben, den Kapellmann | Schiffers Baukongress zukünftig jährlich durchzuführen und so eine ständige Diskussionsplattform für die gesamte Baubranche zu schaffen.
 
Zwischenzeitlich haben wir unter dem Leitthema „Ist Zeit wirklich Geld? Ablaufoptimierungen und Störungsbewältigung bei Bauprojekten“ ein spannendes Programm zusammengestellt, auf das Sie sich gemeinsam mit uns freuen dürfen. Zu den hochkarätigen Referenten gehören in diesem Jahr:

Andrea Blome, Beigeordnete der Stadt Köln für Mobilität und Verkehrsinfrastruktur
Ute Bonde, Leiterin Recht und Compliance der Berliner Verkehrsbetriebe
Prof. Dr. Shervin Haghsheno, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Prof. Dr. Wolfgang Voit, Philipps-Universität Marburg
Prof. Dr. Klaus Eschenbruch, Kapellmann
Dr. Andreas Berger, Kapellmann
Dr.-Ing. Markus Zobel, Prof. Schiffers BauConsult
Alexander Knopp, Prof. Schiffers BauConsult

Die Journalistin, Buchautorin und Moderatorin Jessica Schwarzer wird dieses Mal durch das Programm führen. Fragen und Diskussionsbeiträge aller Teilnehmer sind herzlich willkommen.

Die Anmeldung zum 2. Kapellmann | Schiffers Baukongress ist ab sofort freigeschaltet: www.kapellmannschiffers.de

Dort haben wir auch alle weiteren Details zum Kongress für Sie zusammengestellt.

Die Veranstaltung wird bei den Architekten- und Ingenieurkammern Nordrhein-Westfalen als Fortbildungsmaßnahme angemeldet. Eine entsprechende Bescheinigung können Sie direkt bei der Anmeldung anfordern.

Wir würden uns freuen, wenn Sie am 16. Januar 2020 dabei sind! Gerne können Sie diese Nachricht an interessierte Kolleginnen und Kollegen weiterleiten.

Kanzleiprofil:
Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB ist eine der führenden deutschen Kanzleien, hoch spezialisiert im Bau- und Immobilienrecht. Darüber hinaus berät die Kanzlei große und mittelständische Unternehmen in allen Fragen des Wirtschaftsrechts. Gegründet im Jahr 1974 ist sie heute mit rund 130 Rechtsanwältinnen/Rechtsanwälten an den Standorten Berlin, Brüssel, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Mönchengladbach und München vertreten.

kapellmann.de