Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Karriere Infoportal EN

Photovoltaik

Der Ausbau der Photovoltaik ist elementar für den Erfolg der Energiewende. Nach dem aktuellen Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG 2023) sollen bis Ende 2030 in Deutschland 215 Gigawatt (GW) Photovoltaikanlagen installiert werden.

Erfolgreiche Photovoltaikanlagen – auf der Freifläche oder auf dem Dach – erfordern Know-how aus unterschiedlichen Rechtsgebieten. Dank der breiten fachlichen Aufstellung unserer Sozietät beraten wir fundiert, praxisorientiert und umfassend in allen Projektphasen. In den letzten Jahren haben wir bundesweit eine Vielzahl von Photovoltaikanlagen begleitet – von der ersten Idee über die Inbetriebnahme bis zur Betriebsphase.

Unsere Mandanten sind Projektentwickler und Planungsunternehmen, Kommunen, Energieversorgungsunternehmen, Anlagenbauer, Bauunternehmen, Investoren und Banken. Unser Team wirkt aktiv im Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) mit ist im LEE Bayern (Landesvertretung Bayern des Bundesverbands Erneuerbare Energien e.V.) aktiv.

Wir unterstützen dabei den Ausbau der Photovoltaik und beraten ausschließlich für die Energiewende.

Beratungsangebot

Begleitung Bauleitplanung

Wir beraten regionale Planungsträger, Landkreise und Kommunen bei Fragen zur Gestaltung der Regional- und Bauleitplanung für Photovoltaik

Ausgewählte Referenzen:

  • Gemeinde Gilching: Laufende Beratung zur Gestaltung kommunaler Planung für PV-Freiflächenanlagen
Beratung baurechtlicher Genehmigungsverfahren einschließlich aller Fachrechte

Wir beraten Projektentwickler und Planungsunternehmen sowie die zuständigen Behörden bei Fragen rund um das baurechtliche Genehmigungsverfahren einschließlich aller Fachrechte (Natur- und Artenschutz, Denkmalschutz etc.). Wir bieten dabei auch die Begleitung von Informationsveranstaltungen an.

Ausgewählte Referenzen:

  • neoVIS-s.e. GmbH, Landshut: Laufende Beratung bei der Entwicklung und Realisierung mehrerer PV-Freiflächenanlagen
  • Ingenieurbüro Sing GmbH, Landsberg a. Lech: Laufende Beratung bei der Entwicklung und Realisierung PV-Freiflächenanlagen
  • WWS Projektbau GmbH & Co. KG, Markt Erlbach: Umfassende Beratung bei der Planung und Realisierung mehrerer PV-Freiflächenanlagen, z. B. 21 MW PV-Park Unsleben, 37 MW PV-Park Herrnneuses-Oberroßbach
  • Südlicht GmbH & Co. KG, Fahrenzhausen: Laufende Beratung bei der Entwicklung und Realisierung mehrerer PV-Freiflächenanlagen
Vertretung in Widerspruchs- und Klageverfahren

Wir vertreten Projektentwickler und Planungsunternehmen in Widerspruchs- und Klageverfahren.

Grundstückssicherung und Grundbuchrecht

Wir beraten Projektentwickler und Planungsunternehmen und Kommunen bei der Flächensicherung der notwendigen Flächen und beraten zu Fragestellungen, die im Rahmen der Flächensicherung auftreten.

Ausgewählte Referenzen:

  • Ingenieurbüro Sing GmbH, Landsberg a. Lech: Laufende Beratung bei Fragen zur Flächensicherung mehrerer PV-Freiflächenanlagen
  • neoVIS-s.e. GmbH, Landshut: Laufende Beratung zur Flächensicherung mehrerer PV-Freiflächenanlagen
  • WWS Projektbau GmbH & Co. KG, Markt Erlbach: Umfassende Beratung bei der Planung und Realisierung mehrerer PV-Freiflächenanlagen, z. B. 21 MW PV-Park Unsleben, 37 MW PV-Park Herrnneuses-Oberroßbach
Kooperationen und Strukturierungen

Wir beraten die Projektakteure bei der Gestaltung von Kooperationen, sei es zwischen Projektentwickler und Kommunen, verschiedenen Projektentwicklern oder in anderen Konstellationen. Ebenso beraten wir umfassend zur rechtlichen Strukturierung von PV-Freiflächenanlagen.

Ausgewählte Referenzen:

  • neoVIS-s.e. GmbH, Landshut: Umfassende Beratung bei unterschiedlichen Kooperationen, z.B. mit lokalen Bürgerenergiegenossenschaften
  • Ingenieurbüro Sing GmbH, Landsberg a. Lech: Beratung zu unterschiedlichen Kooperationen
Bauvertragsrecht, insbesondere Anlagenbauverträge, Generalunternehmerverträge und sonstige Bauverträge

Wir beraten Projektentwickler und Planungsunternehmen, Energieversorgungsunternehmen, Anlagenbauer oder Bauunternehmen bei sämtlichen Fragen zum Bauvertragsrecht. Wir verhandeln Generalunternehmerverträge und sonstige Bauverträge.

Ausgewählte Referenzen:

  • VWPA GmbH & Co. KG, Uffenheim, Bauvertragsrechtliche Beratung bei der Realisierung diverser PV-Parks
  • wiwi consult GmbH & Co. KG, Mainz: Bauvertragsrechtliche Beratung bei der Realisierung diverser PV-Parks
Wartungs- und Betriebsführungsverträge

Wir beraten Fragen rund um Wartungs- und Betriebsführungsverträge.

Ausgewählte Referenzen:

  • Green Management Allgäu GmbH: Laufende Beratung zu Wartungs- und Betriebsführungsverträge
Vergaberecht

Wir beraten öffentliche Akteure, wie Kommunen und kommunale Unternehmen, bei Fragen im Vergaberecht.

Ausgewählte Referenzen:

  • Beratung von Gemeinden, z.B. der Gemeinde Pullach bei der Erarbeitung eines Konzepts zu PV-Anlagen auf kommunalen Dächern
Netzanschluss und EEG-Förderrecht, insbesondere Begleitung im Ausschreibungsverfahren

Wir beraten zu Fragen zu den Themengebieten Netzanschluss und EEG-Förderrecht. Wir begleiten dabei auch die Ausschreibungsverfahren und beantworten Fragen zum EEG-Förderrecht.

Ausgewählte Referenzen:

  • Ingenieurbüro Sing GmbH, Landsberg a. Lech: Laufende Beratung zu Netzanschluss und EEG-Förderrecht sowie EEG-Ausschreibungen
  • neoVIS-s.e. GmbH, Landshut: Laufende Beratung zu Netzanschluss und EEG-Förderrecht sowie EEG-Ausschreibungen
Gesellschaftsrechtliche und steuerrechtliche Strukturierung

Wir beraten zu Fragen der gesellschaftsrechtlichen und steuerrechtlichen Strukturierung der Projektgesellschaften und Kooperationsgesellschaften.

Projektfinanzierung und Konzeption von Bürger- und Publikumsbeteiligungen, Mezzanine-Finanzierungen

Wir beraten zu Fragen der Projektfinanzierung und konzipieren mit unseren Mandanten Bürger- und Publikumsbeteiligungen.

Ausgewählte Referenzen:

  • Gemeinde Apfeldorf, Beratung zu Bürgerbeteiligungsmodellen beim PV-Park Apfeldorf
  • Wust Wind & Sonne Gruppe; umfassende Beratung von Bürgerbeteiligungsmodellen
Kauf und Verkauf von PV-Anlagen, Due Diligence

Wir beraten Käufer und Verkäufer zum Kauf und Verkauf von PV-Anlagen  –  von Projekten, die sich noch in Entwicklung befinden bis zu Altsolarparks mit Repoweringpotenzial. Wir gestalten sowohl Asset als auch Share Deals.

Ausgewählte Referenzen:

  • neoVIS-s.e. GmbH, Landshut: Beratung zum Verkauf von PV-Freiflächenanlagen

 

Beratung baurechtlicher Genehmigungsverfahren einschließlich aller Fachrechte

Wir beraten Projektentwickler und Planungsunternehmen sowie die zuständigen Behörden bei Fragen rund um das baurechtliche Genehmigungsverfahren einschließlich aller Fachrechte (Natur- und Artenschutz, Denkmalschutz etc.). Wir bieten dabei auch die Begleitung von Informationsveranstaltungen an.

Ausgewählte Referenzen:

Das Kernteam

Unser Kernteam besteht aus 11 auf Photovoltaik spezialisierten Anwältinnen und Anwälten mit Erfahrung zu projektrelevanten Fragestellungen aus allen Phasen der Projektvorbereitung, Realisierung und Betrieb. Unsere Anwältinnen und Anwälte kennen die Themenstellungen und Verhandlungsstrategien. 

Zurück zur Übersichtsseite

Anwälte Kompetenzen Veranstaltungen Nachrichten Standorte Karriere Infoportal Online Services Publikationen Über Kapellmann 50 Jahre