Datenschutzerklärung

Der Datenschutz und die Privatsphäre der Nutzer unserer Internetseiten sind uns ein besonderes Anliegen. Wir verpflichten uns daher, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen und nur im Einklang mit den deutschen Datenschutzvorschriften zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen. In der nachfolgenden Datenschutzerklärung wird erläutert, welche Ihrer personenbezogenen Daten auf unseren Internetseiten erhoben werden und wie diese Daten verwendet werden. Unsere Datenschutzerklärung wird entsprechend den rechtlichen und technischen Anforderungen regelmäßig aktualisiert. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Fassung unserer Datenschutzerklärung.

Anwendungsbereich dieser Datenschutzerklärung

Die nachfolgenden Datenschutzbestimmungen gelten ausschließlich für die Internetseiten von Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB. Sie finden keine Anwendung auf andere Websites oder Internet-Angebote, auf die durch einen entsprechenden Link auf unserer Internetseite lediglich verwiesen wird.

Gegenstand

Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung dieser Website. Personenbezogene Daten sind alle Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Telefonnummern, IP-Adressen, Nutzerverhalten usw.

Diensteanbieter gemäß § 13 Telemediengesetz (TMG) und verantwortliche Stelle gemäß § 3 Absatz 7 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ist Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB, Viersener Straße 16, D-41061 Mönchengladbach.
 
Datenerhebung und -verwendung

‎Bei der Nutzung unserer Internetseiten bleiben Sie grundsätzlich anonym. Es werden keine personenbezogenen Daten der Nutzer unserer Internetseiten erhoben und gespeichert, solange Sie uns solche Daten nicht freiwillig zur Verfügung stellen.

Insbesondere kommen auf unserer Internetseite derzeit nur solche Cookies zum Einsatz, die keine personenbezogenen Nutzerdaten erheben oder verarbeiten.

Stellen Sie uns Ihre Daten im Rahmen der auf unseren Internetseiten angebotenen Leistungen freiwillig zur Verfügung, ist das Folgende zu beachten:

Die uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden nur verarbeitet und genutzt, soweit dies für die Erbringung und Durchführung der auf unseren Internetseiten angebotenen Leistungen, insbesondere der Kapellmann Online Schlichtung und Kapellmann Sofort Expertise, erforderlich ist (z.B. zur Bearbeitung des Auftrags, zur auftragsbezogenen Korrespondenz mit den Vertragspartnern, zu Abrechnungszwecken usw.). Wir werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten streng vertraulich behandeln. Eine Verwendung zu anderen Zwecken, insbesondere eine unberechtigte Weitergabe an Dritte, erfolgt nicht.

Auch soweit Sie uns Ihre Daten z.B. durch Ausfüllen eines auf unserer Homepage als PDF zur Verfügung gestellten Formulars oder per E-Mail zu Zwecken der Kontaktaufnahme, der Anmeldung für eine Veranstaltung, des Versands von Newsletter o.ä. mitgeteilt haben, speichern und verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten zu den Zwecken, zu denen Sie uns diese mitgeteilt haben. Eine Nutzung zu Werbezwecken erfolgt nur unter Beachtung der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen. Eine weitergehende Verwendung zu anderen als den vorgenannten Zwecken, insbesondere eine unberechtigte Weitergabe an Dritte, erfolgt nicht.

Durch die Nutzung der Seite www.kapellmann.de oder durch Weitergabe Ihrer Daten an uns zu den vorgenannten Zwecken erklären Sie sich mit der Geltung dieser Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Auskunfts- und Widerrufsrecht


Sie können jederzeit ohne Angaben von Gründen Auskunft darüber verlangen, welche Daten zu Ihrer Person bei uns zu welchen Zwecken gespeichert sind sowie über deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern und den Zweck der Speicherung. Sie können jederzeit Ihre durch uns erhobenen und bei uns gespeicherten Daten gem. § 35 BDSG berichtigen, sperren oder löschen lassen. Weiterhin sind Sie berechtigt, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu den vorgenannten Zwecken jederzeit per E-Mail an datenschutz@kapellmann.de ‎oder postalisch an Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB, Viersener Straße 16, D-41061 Mönchengladbach, zu widersprechen.

Datensicherheit

Selbstverständlich unterhalten wir aktuelle technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz von personenbezogenen Daten vor unberechtigte Kenntniserlangung durch Dritte. Diese werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst.