Stefan Latosik

Bauingenieur
Zert. Sachverständiger für Immobilienbewertung

Beratungsschwerpunkte

  • Bauvertragsrecht
  • Vergaberecht
  • Immobilienrecht
  • Projektentwicklungs- und Projektsteuerungsrecht

Herr Latosik berät Auftragnehmer und Auftraggeber insbesondere zum privaten Bau- und Immobilienrecht, sowohl zur Vertragsgestaltung als auch in streitigen Auseinandersetzungen. Mandanten sind hier insbesondere Bauunternehmen sowie Projektentwickler.

Zudem begleitet Herr Latosik öffentliche Auftraggeber und Bieter bei allen Fragen zum Vergaberecht.

 

 

Vita  

  • Ingenieurstudium „Management für Bau, Immobilien und Infrastruktur“ an der Bauhaus-Universität Weimar, 2005 bis 2008
  • Projektsteuerung u. Baucontrolling bei ARCADIS Deutschland GmbH in München, 2008 bis 2009
  • Projektingenieur bei Linde AG (Engineering Division) in München, 2009 bis 2011
  • Studium der Rechtswissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Universität Hamburg, 2009 bis 2015
  • Projektentwickler bei der EBM Elb-Bau-Management GmbH in Hamburg, 2011 bis 2017
  • Referendariat am Oberlandesgericht Hamburg mit Stationen u.a. bei einer Baukammer am LG Hamburg, der Vergabekammer Hamburg sowie bei Kapellmann, 2016 bis 2018
  • Dekra zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung seit 2019
  • Rechtsanwalt bei Kapellmann seit 2018