Kai Peters

Beratungsschwerpunkte

  • Bauvertragsrecht
  • Architekten- und Ingenieurrecht

Herr Peters berät und vertritt Auftraggeber und Auftragnehmer in allen Bereichen des privaten Baurechts, sowohl bei der Vertragsgestaltung und -abwicklung als auch in gerichtlichen Verfahren.

 

 

 

Vita

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Münster, 2009 bis 2013
  • Referendariat am Oberlandesgericht Hamm, Stationen u. a. bei Kapellmann und bei einer Vergabekammer (Bezirksregierung Münster), 2014 bis 2016
  • Mitarbeiter am Institut für öffentliches Wirtschaftsrecht der Universität Münster (Prof. Dr. Dr. h.c. Dirk Ehlers), 2010 bis 2015
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Freiherr-vom-Stein-Institut, Wissenschaftliche Forschungsstelle des Landkreistags Nordrhein-Westfalen an der Universität Münster (Prof. Dr. Janbernd Oebbecke), 2016 bis 2018
  • Laufende Promotion zum europäischen Bankenaufsichtsrecht
  • Rechtsanwalt bei Kapellmann seit 2018