Helena Hoppe

Beratungsschwerpunkte

  • Bauvertragsrecht
  • Immobilienrecht
  • Architekten- und Ingenieurrecht
  • Geistiges Eigentum und Wettbewerbsrecht

Helena Hoppe berät im Bauvertragsrecht, Immobilienrecht sowie im Architekten- und Ingenieurrecht. Einen weiteren Schwerpunkt ihrer Tätigkeit bildet die Beratung im Urheberrecht.

 

Vita

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Europa-Universität Viadrina, 2010 bis 2011, und an der Freien Universität Berlin, 2011 bis 2015
  • Universitärer Schwerpunkt im Gesellschafts-, Steuer- und Immaterialgüterrecht
  • Rechtsreferendariat am Kammergericht in Berlin, mit anwaltlichem Fokus spezifiziert auf das Immobilienrecht, u.a. Stationen bei Raue Partnerschaft von Rechtsanwälten und Rechtsanwältinnen mbB sowie bei dem Regierenden Bürgermeister von Berlin, Senatskanzlei, 2016 bis 2018
  • Rechtsanwältin bei Kapellmann seit 2019