Dr. Vivien Veit

Certified Investigation Expert (CIE)

Beratungsschwerpunkte

  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Steuerstrafrecht
  • Compliance

Dr. Veit verteidigt und berät Individualpersonen und Unternehmen in allen Bereichen des Wirtschaftsstrafrechts. Ein weiterer Schwerpunkt ist die strafrechtliche Präventivberatung (Compliance). Hierzu gehören die Erstellung von Compliance-Richtlinien, die Durchführung von Korruptions-Audits sowie Internal Investigations. Darüber hinaus berät Dr. Veit Unternehmen zum Einsatz des Strafrechts als flankierende Maßnahme im Rahmen zivilrechtlicher Streitigkeiten.
 

Ausgewählte Referenzen  

  • Korruptions-Audits bei Tochtergesellschaften eines DAX-Unternehmens; Begleitung Internal Investigations bei der Aufklärung von Sachverhalten
  • Erstattung von Strafanzeigen für verschiedene Unternehmen/öffentliche Einrichtungen und Begleitung der daraus entstehenden Strafverfahren
  • Verteidigung eines ehemaligen Filialleiters einer deutschen Bank wegen des Verdachts der Bestechlichkeit im geschäftlichen Verkehr
     

Weitere Qualifikationen und Mitgliedschaften

  • Lehrbeauftragte für Rechtsmanagement an der Fresenius-Hochschule Köln
  • Lehrbeauftragte für Compliance und Wirtschaftsstrafrecht an der FH Bielefeld
  • Mitglied im Anwaltverein Mönchengladbach
  • Mitglied der ARGE Strafrecht beim Deutschen Anwaltverein
  • Mitglied der Wirtschaftsstrafrechtlichen Vereinigung e.V. (WisteV)
  • Mitglied des Deutschen Instituts für Compliance (DICO) und des DICO-Arbeitskreises Strafrecht
  • Leiterin der Fortgeschrittenen-Arbeitsgemeinschaft Strafrecht am Landgericht Mönchengladbach, 2013 bis 2016

 

Publikationen 

 

Veranstaltungen
 

Vita  

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, 2001 bis 2006
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Strafrecht und Strafprozessrecht, insbesondere Wirtschaftsstrafrecht (Prof. Dr. Mark Deiters) an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf sowie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  • Referendariat beim Oberlandesgericht Düsseldorf, u.a. Stationen an der Deutschen Botschaft Washington DC und in der Deutschen Auslandshandelskammer Peking, 2008 bis 2010
  • Rechtsanwältin bei Kapellmann seit 2010
  • Promotion zum Korruptionsstrafrecht, 2012
  • Fortbildung zum Certified Investigation Expert (CIE) an der Steinbeis-Hochschule Berlin, 2013 bis 2014