Dr. Thomas Rütten

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Beratungsschwerpunkte

  • Bauvertragsrecht
  • Architekten- und Ingenieurrecht
  • Anlagenbau
  • Projektentwicklungs- und Projektsteuerungsrecht
  • Juristisches Projektmanagement JurProM®

Dr. Rütten berät Auftraggeber und Auftragnehmer in allen Fragen im Zusammenhang mit Werklohn- und Mängelhaftungsproblemen, der Durchsetzung und Abwehr von bauzeitbezogenen Vergütungs- und Schadensersatzansprüchen, der Architektenhaftung- und -vergütung sowie der Vertragsgestaltung und rechtlichen Begleitung komplexer Bau- und Anlagenbauvorhaben.

 

Ein Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der rechtlichen umfassenden Beratung von digitalisierten Bauvorhaben (Smart Buildings) sowie in der Beratung im Zusammenhang mit dem Rückbau von Atomkraftwerken.

 

Ausgewählte Referenzen  

  • Produktentwicklungen im Bereich von Smart Buidlings
  • Entwicklung eines Unternehmensmanagementsystems für ein mittelständisches Bauunternehmen (Kapellmann BauConsult)
  • Umfassende rechtliche Beratung eines im Kernbereich von Atomkraftwerken und deren Rückbau tätigen Unternehmens
  • Umfassende baurechtliche Beratung des Nürburgrings

 

Weitere Qualifikationen und Mitgliedschaften 

  • Seminare im Bereich des privaten Baurechts sowie Architekten- und Ingenieurrecht

 

Publikationen 

 

Veranstaltungen
 

 

Vita  

  • Studium der Rechtswissenschaften in Trier, 1998 bis 2003
  • Promotion im privaten Baurecht zu Bauzeitverzögerungen und Behinderungen
  • Referendariat am Oberlandesgericht Koblenz, 2005 bis 2007
  • Rechtsanwalt bei Kapellmann seit 2007