Kontaktdaten

Telefon: +49 69 719133-0

Telefax: +49 69 719133-91

maximilian.jordan[@]kapellmann.de

Frankfurt

Dr. Maximilian Jordan

Beratungsschwerpunkte

  • Bauvertragsrecht
  • Architekten- und Ingenieurrecht
  • Immobilienrecht
  • Anlagenbau
  • Juristisches Projektmanagement JurProM®

Dr. Jordan berät Auftraggeber und Auftragnehmer zu allen Fragen des privaten Bau- und Immobilienrechts. Die Beratungspraxis umfasst dabei sowohl die Vertragsgestaltung als auch die Vertragsabwicklung. Zudem vertritt er Mandanten in außergerichtlichen Verhandlungen sowie vor Gericht.

 

Ausgewählte Referenzen

  • Beratung, Verhandlung und Gestaltung von Bau- und Betreiberverträgen für die Errichtung einer komplexen Logistikanlage für die Abwicklung des Aftermarket-Geschäfts (Projektvolumen ca. 400 Mio. €) – Beratung Auftraggeber
  • Laufende und umfassende baubegleitende Beratung einer ARGE bei der Sanierung und Erweiterung mehrere Teilstücke einer Bundesautobahn in NRW; Volumen ca. 150 Mio. € – Beratung Auftragnehmer
  • Laufende Beratung eines Hotels bei der Durchsetzung von Mängelgewährleistungsansprüchen im Umfang von ca. 2 Mio. € – Beratung Auftraggeber
  • Projektberatung zum Ausbau eines großen deutschen Verkehrsflughafens (Projektvolumen ca. 4 Mrd. €) – Beratung Auftraggeber
  • Beratung und Vertragsgestaltung für ein deutsches Automobilunternehmen im Rahmen einer kooperativen Errichtung eines Autozentrums sowie eines Hochhauses
     

Weitere Qualifikationen und Mitgliedschaften

  • Lehrbeauftragter für Privates Baurecht an der Frankfurt University of Applied Sciences
  • Seminarreferent zum Bauvertrags- und Architektenrecht
  • Mitglied der ARGE Baurecht beim Deutschen Anwaltverein (DAV)
  • Mitglied im Verein zur Förderung von Forschung und Lehre im privaten Baurecht an der Philipps-Universität in Marburg e.V.
     

Publikationen

Veranstaltungen

 

Vita

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Philipps-Universität Marburg mit dem Schwerpunkt Unternehmensrecht, 2008 bis 2013
  • Interdisziplinäre Zusatzqualifikation Recht & Wirtschaft an der Philipps-Universität Marburg, 2010 bis 2011
  • Zusatzqualifikation im privaten Baurecht an der Philipps-Universität Marburg, 2012 bis 2014
  • Promotion im Schuld- und Vertragsrecht, 2013 bis 2015 (prämiert mit dem Baurechtlichen Forschungspreis des Deutschen Baugerichtstags e.V. 2016)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Philipps-Universität Marburg, 2013 bis 2016
  • Referendariat beim Landgericht Marburg, 2014 bis 2016
  • Rechtsanwalt bei Kapellmann seit 2017