Dr. Jörg L. Bodden

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Beratungsschwerpunkte

  • Bauvertragsrecht
  • Architekten- und Ingenieurrecht
  • Immobilienrecht
  • Projektentwicklungs- und Projektsteuerungsrecht

Dr. Bodden berät private und öffentliche Bauherren, Bauunternehmen und Planungsbüros bei der Realisierung von mittleren und großen Bauprojekten. Seine Tätigkeit umfasst insbesondere die Gestaltung von komplexen Verträgen, die juristische Unterstützung während der Bauphase und die Vertretung in gerichtlichen Verfahren. Darüber hinaus verfügt Dr. Bodden über besondere Expertise im Bereich digitales Planen und Bauen (BIM).

 

Ausgewählte Referenzen

  • Terminal 3, Flughafen Frankfurt
  • Terminal Satellit, Flughafen München
  • Hybridhochhaus One Forty West, Frankfurt
  • Hochhaus-Ensemble FOUR, Frankfurt
  • Wohnquartier Belsenpark, Düsseldorf
  • Wohnquartier New York The Village, Düsseldorf
  • Aquazoo Löbbecke Museum, Düsseldorf
  • Stadtteilentwicklung Überseequartier, Hamburg
  • Schulungszentrum Viega World, Attendorn
  • BIM-Pilotprojekte des Bundesverkehrsministeriums

 

Weitere Qualifikationen und Mitgliedschaften

  • Mitglied bei buildingSMART e.V.

  • Dozent im Masterstudiengang REM+CPM an der Universität Wuppertal

  • Dozent im Masterstudiengang Baurecht an der Fachhochschule Münster

  • Zahlreiche Seminare/Vorträge zu BIM und zum Baurecht

  • Autor zahlreicher wissenschaftlicher Veröffentlichungen

 

Publikationen

 

Veranstaltungen

 

Vita

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, 2004 bis 2009
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Strafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Medienrecht, Prof. Dr. Karsten Altenhain, 2009 bis 2013
  • Promotion zum Strafrecht, 2012
  • Referendariat beim Oberlandesgericht Düsseldorf, 2012 bis 2014
  • Rechtsanwalt bei Kapellmann seit 2014