Dr. Hans-Claudius Scheef

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Beratungsschwerpunkte

  • Geistiges Eigentum und Wettbewerbsrecht
  • Anlagenbau
  • Gesellschaftsrecht/Unternehmenskauf
  • Mediation/Außergerichtliche Konfliktlösung
  • Handels- und Vertriebsrecht

Dr. Scheef berät Unternehmen bei der Planung, Errichtung und Wartung von Industrieanlagen im nationalen und internationalen Bereich. Als weiteren Beratungsschwerpunkt hat Herr Dr. Scheef die Beratung in Fragen des geistigen Eigentums (intellectual property) entwickelt. In diesen Bereichen ist Dr. Scheef auch als Schiedsrichter tätig.

 

Ausgewählte Referenzen  

  • Beratung eines Automobilherstellers im Hinblick auf Werbeaussagen (Strategie und einzelne Maßnahmen)
  • Beratung der Foster Wheeler Energia Oy bei der Vertragsgestaltung für die Errichtung eines Kraftwerkes
  • Beratung sowohl auftraggeber- als auch auftragnehmerseitig bei dem Erwerb von Individualsoftware für Logistikleistungen
  • Beratung von Unternehmen bei der Vergabe von Leistungen für die Konstruktion von Zügen
  • Führen von 7 Verfahren als Vorsitzender Schiedsrichter, schwerpunktmäßig über die Errichtung von Industrieanlagen
  • Beratung von Unternehmen aus der Pharmaziebranche

 

Weitere Qualifikationen und Mitgliedschaften 

  • Lehrbeauftragter für Medienrecht an der IST-Hochschule Düsseldorf
  • Mitglied in der International Chamber of Commerce (ICC)
  • Mitglied im Deutschen Institut für Schiedsgerichtsbarkeit (DIS)

 

Publikationen 

 

 

Vita  

  • Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Köln und Lausanne, 1985 bis 1991
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Sevilla, 1991 bis 1992
  • Referendariat am Kammergericht Berlin, 1992 bis 1995
  • Rechtsanwalt bei Bender Zahn Tigges, 1996 bis 1997, seit 1998 bei Kapellmann
  • Promotion zum Schiedsverfahrensrecht in London, 1997 bis 1998