Zurück zur Übersicht
17. Februar 2017

Standort Frankfurt veranstaltet Kick-Off 2017

Am 16.02.2017 hat das Frankfurter Büro von Kapellmann mit rund 120 Mandanten, Geschäftspartnern und Anwälten der Kanzlei seine traditionelle Kick-Off-Veranstaltung zum Jahresauftakt gefeiert.

Das Stadthaus am Markt in der neuen Frankfurter Altstadt konnte zunächst von den Gästen im Rahmen einer Führung besichtigt werden und bildete dann einen stimmigen Rahmen für das Vortragsprogramm. Kapellmann-Anwalt Dr. Stefan Pützenbacher referierte zum Thema „Rückzugsgebiet Innenstadt? Wohnen in neuen Baugebieten trotz Umgebungslärm“. Frau Oberbürgermeisterin a.D. Dr. h.c. Petra Roth berichtete in ihrem Vortrag „Altstadtbebauung – zeitgemäße Architektur vs. Puppenstuben-Architektur“ sehr anschaulich über die Entwicklung der Frankfurter Altstadt und teilte dabei einige persönliche Anekdoten mit dem interessierten Publikum. Der gemütliche Ausklang bot schließlich allen Teilnehmern Gelegenheit, die neu gewonnenen Eindrücke mit alten und neuen Bekannten ausgiebig zu diskutieren.