Zurück zur Übersicht
01. Februar 2018

Kapellmann ernennt einen Equity-Partner sowie vier assoziierte Partner

Mit Wirkung zum 01. Januar 2018 hat Kapellmann am Standort Mönchengladbach Dr. Martin Stelzner (Bau- und Architektenrecht) in die Equity-Partnerschaft aufgenommen. Dr. Stelzner kam 2012 als Berufsanfänger zur Kanzlei und hat seitdem umfassende Erfahrung in großen Bau- und Anlagenbauprojekten gesammelt.

Ebenfalls mit Wirkung zum 01. Januar 2018 wurden vier neue assoziierte Partner ernannt: Dr. Nikolas Brunstamp (Hamburg, Bau- und Architektenrecht), Dr. Johannes Grüner (Düsseldorf, Öffentliches Recht), Julia Wiemer (Mönchengladbach, Kartellrecht / Energierecht) sowie Dr. Christian Wagner (Brüssel, Kartell- und EU-Recht).

„Bei den diesjährigen Partnerernennungen zeigt sich, dass es uns gelingt, sowohl unsere Spezialkompetenz im Baubereich zu festigen als auch erfolgreich weitere Praxisbereiche im Markt zu etablieren und junge Kolleginnen und Kollegen aufzubauen, deren Kompetenz von Mandanten und Wettbewerbern positiv wahrgenommen wird“, erklärt Prof. Dr. Werner Langen, Sprecher der Geschäftsführung von Kapellmann. „So ist beispielsweise unsere Praxisgruppe Kartell- und EU-Recht inzwischen eine feste Größe im deutschen Markt. Und unser jüngster Standort in Brüssel ist mittlerweile mit führend in Verfahren vor den EU-Institutionen.“

Kanzleiprofil:
Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB ist eine der führenden deutschen Kanzleien, hoch spezialisiert im Bau- und Immobilienrecht. Darüber hinaus berät die Kanzlei große und mittelständische Unternehmen in allen Fragen des Wirtschaftsrechts. Gegründet im Jahr 1974 ist sie heute mit rund 130 Rechtsanwältinnen/Rechtsanwälten an den Standorten Berlin, Brüssel, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Mönchengladbach und München vertreten.

kapellmann.de