Zurück zur Übersicht
26. Oktober 2017

Praxisinfo Öffentliches Recht: Neuer Ewigkeitsfehler bei externen Ausgleichsflächen

Das Oberverwaltungsgericht NRW hat in zwei aktuellen Urteilen neue Anforderungen an die Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses über den Bebauungsplan aufgestellt, wenn externe Ausgleichsmaßnahmen festgesetzt sind. In unserer Praxisinfo Öffentliches Recht geben wir Ihnen einen kompakten Überblick über Inhalt und Bedeutung dieser Urteile.

Kanzleiprofil:
Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB ist eine der führenden deutschen Kanzleien, hoch spezialisiert im Bau- und Immobilienrecht. Darüber hinaus berät die Kanzlei große und mittelständische Unternehmen in allen Fragen des Wirtschaftsrechts. Gegründet im Jahr 1974 ist sie heute mit rund 130 Rechtsanwältinnen/Rechtsanwälten an den Standorten Berlin, Brüssel, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Mönchengladbach und München vertreten.

kapellmann.de