Prof. Dr. Werner Langen

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Beratungsschwerpunkte

  • Bauvertragsrecht
  • Architekten- und Ingenieurrecht
  • Juristisches Projektmanagement JurProM®
  • Mediation/Außergerichtliche Konfliktlösung

Prof. Dr. Langen berät Auftraggeber und Auftragnehmer in allen Fragen der Vertragsgestaltung, des Vertragsmanagements und der streitigen Auseinandersetzung vor Gerichten und Schiedsgerichten einschließlich der außergerichtlichen Konfliktlösung und Adjudikation. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die außergerichtliche und gerichtliche Großschadensabwicklung.

 

Was andere sagen

"The 'excellent' Werner Langen enjoys a stellar reputation in the market, where he specialises in large-scale construction projects." – Chambers Europe 2016

 

Einer der führenden Senior-Partner im Privaten Baurecht – JUVE Handbuch 2015/16

 

„in juristischer und technischer Hinsicht äußerst kompetent" – Legal 500 Deutschland 2014

 

Ausgewählte Referenzen 

  • Stadt Köln: Umfassende Beratung und Vertretung bezüglich des Einsturzes des Historischen Archivs im Jahr 2009
  • FRANKONIA Eurobau AG: diverse Immobilienprojekte, u.a. Gerling Quartier Köln, Heinrich Heine Gärten Düsseldorf, Lenbach Gärten München 
  • Koelnmesse: umfassende, bau- und immobilienrechtliche Beratung
  • Imtech: Projektberatung Sony Center Berlin
  • BAM Deutschland: "Schürmann-Bau" Bonn

 

Weitere Qualifikationen und Mitgliedschaften 

  • Honorarprofessor an der Universität zu Köln mit Lehrauftrag für Bauvertragsrecht seit 2003
  • Lehrbeauftragter für Projektmanagement an der Universität Dortmund, 2000 bis 2003
  • Dozent bei zahlreichen Kongressen und Seminarveranstaltungen (Euroforum, Management Circle, BWI, IBR usw.)
  • Fachinstitutsleiter Bau- und Architektenrecht beim Deutschen Anwaltsinstitut e.V. (DAI)
  • Stellvertretender Vorsitzender des Vorprüfungsausschusses für Bau- und Architektenrecht bei der Rechtsanwaltskammer Düsseldorf
  • Mitglied der ARGE Baurecht beim Deutschen Anwaltverein
  • Mitglied des Centrums für Deutsches und Internationales Baugrund- und Tiefbaurecht (CBTR)
  • Mitglied des Instituts für Baurecht Freiburg im Breisgau e.V. (IfBF)
  • Mitglied des Deutschen Baugerichtstags e.V.
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik e.V. (DGGT)

 

Publikationen 

 

Veranstaltungen

Vita  

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln, 1976 bis 1980
  • Wissenschaftliche Tätigkeit an der Universität zu Köln im Zivil- und Steuerrecht (Prof. Dr. Jens Peter Meincke), 1977 bis 1980
  • Promotion zum Zivilrecht, 1981 bis 1984
  • Referendariat beim Oberlandesgericht Düsseldorf, 1981 bis 1984
  • Rechtsanwalt bei Kapellmann seit 1984